Hauptsponsor


Sponsoren

Spielerinnen

95 TRUMMER Anja
95 TRUMMER Anja
95 TRUMMER Anja

Partner

Werbung


Juniors im Einsatz für den guten Zweck

IMG-20180922-WA0002 resized

Beim Pink-Ribbon-Turnier zugunsten der öst. Krebshilfe in Gmunden belegte unser Juniors-Team mit 1 Sieg (2:1 gg. Salzburg II), 1 Unentschiedne (0:0 gg Linz) und 2 knappen Niederlagen (1:2 gg. Graz und 0:1 gg. Kärnten) den 4. Platz. Carmen Kadlec wurde zur besten Torfrau des Turniers gewählt, Marja Linzbichler von unserem Kooperationspartner Graz zur besten Spielerin des Turniers!

JUNIORS TEAM STARTET AM 22.9. IN DIE SAISON

39616869 2191717517567010 557108149358690304 o

Auch für unser Juniors Team geht es bald los. Zum Saisonauftakt bestreiten die Juniors am Sa., 22.9. ein Turnier in Gmunden, dessen Reinerlös der Pink Ribbon-Aktion der Österreichischen Krebshilfe zugute kommt!

 

https://www.pink.hockey/

 

DEBL2: Juniors verpassen Bronze knapp

Spiel um Platz 3 - Rückspiel
Wildcats Lustenau - EHV Sabres Juniors 2:1 (0:0, 0:0, 1:1, 0:0, 1:0) n. Pen.
Tor Juniors: A. Woschitz

 

Nach der 2:3 Niederlage am Vortag mussten die Sabres mit +2 Toren nach 60 Minuten gewinnen um Platz 3 zu holen. Ein offenes Spiel, beide Torfrauen (Carmen Kadlec bei den Juniors) hielten lange ihr Tor von einem Gegentreffer rein. Nach 47:21 Min. dann der erste Treffer in diesem Spiel, Anna Woschitz brachte die Juniors mit 1:0 in Führung. Leider wehrte die Freude nicht lange, nur 1 Minute später gelang den Wildcats bereits der Ausgleich.

Weiterlesen: DEBL2: Juniors verpassen Bronze knapp

DEBL2: Knappe Niederlage im Hinspiel um Platz 3

EHV Sabres Juniors - Wildcats Lustenau 2:3 (0:2, 1:0, 1:1)
Tore Sabres: Rother, A. Woschitz

 

Nachdem sich beide Vereine aufgrund der großen Distanz grundsätzlich auf ein Entscheidungsspiel an einem neutralen Ort geeinigt hatten, dieser Wunsch aber vom Verband nicht genehmigt wurde, fanden beide Spiele dieser Serie in Lustenau statt.

Weiterlesen: DEBL2: Knappe Niederlage im Hinspiel um Platz 3

DEBL2: SPIELE UM PLATZ 3

Die Juniors bestreiten Sa, 10.3. (16.30 Uhr) und So, 11.3. (11.30 Uhr) in Lustenau gegen die Wildcats die Serie um die Bronzemedaille. Die bisherigen Saisonspiele waren alles enge Spiele (2:4, 3:4 OT, 3:2). Es ist anzunehmen, das es auch morgen und übermorgen sehr spannend sein wird. Eine Medaille, wie bereits in der letzten Saison, wäre ein großartiger Erfolg und die Krönung der tollen Leistungen 2017/18!

 

Livescoring: http://www.eishockey.at/de/

Tabelle - EWHL-Grunddurchgang

Pl
Team
SP Pkt.
1 Aisulu Almaty 7 17
2 EHV Sabres 3 9
3 KMHBudapest 2 6
4 Bud. U25 Sel. 3 6
5 EV Bozen 4 4
6 LakersKärnten 4 3
7 DEC Salzburg 3 3
8 KSV Neuberg 3 0
9 Ol. Laibach 3 0

Tabelle - SuperCup

Pl
Team
SP Pkt.
1 Memmingen 6 15
2 ESC Planegg 5 12
3 EHV Sabres 4 9
4 SKPBratislava 4 6
5 KMHBudapest 3 3
6 EV Bozen 4 3
7 LLZ Salzburg 3 0
8 Aisulu Almaty 3 0

Tabelle - DEBL2-Grunddurchgang

Pl
Team
SP Pkt.
1 Sabres Jun. 0 0
2 DEC Klagenf. 0 0
3 Sbg.II/LinzII 0 0
4 Innsbruck 0 0
5 Lustenau 0 0

Nächste Spiele - EWHL

20-10-2018 12:25
EHV Sabres - Bud. U25 Sel.
21-10-2018 13:05
EHV Sabres - LakersKärnten

Nächste Spiele - Supercup

04-11-2018 11:15
ESC Planegg - EHV Sabres
18-11-2018 12:35
EHV Sabres - Aisulu Almaty

Nächste Spiele-DEBL 2

20-10-2018 14:15
Innsbruck - Sabres Jun.
21-10-2018 11:30
Lustenau - Sabres Jun.

Ergebnisse - EWHL

07-10-2018 15:55
EHV Sabres 10 : 0 KSV Neuberg
06-10-2018 16:15
DEC Salzburg 1 : 4 EHV Sabres

Ergebnisse - Supercup

06-10-2018 16:15
LLZ Salzburg 1 : 4 EHV Sabres
30-09-2018 16:55
EHV Sabres 6 : 1 EV Bozen

Ergebnisse - DEBL2