Hauptsponsor


Sponsoren

Spielerinnen

23 (A) VÄÄRÄLÄ Esther
23 (A) VÄÄRÄLÄ Esther
23 (A) VÄÄRÄLÄ Esthe...

Partner

Werbung


Austragungsmodus EWHL 2012/13

Die Teilnehmer sowie die Ligamodi für die Saison 2013/14 stehen nun fest.

EWHL-Teilnehmer:

  • EHV Sabres Wien (AUT)
  • HC Pantera Minsk (BLR)
  • WEV Flyers (AUT)
  • DEC Salzburg Eagles (AUT)
  • EV Bozen Eagles (ITA)
  • KMH Budapest (HUN)
  • Neuberg Highlanders (AUT)

 

Gespielt werden eineinhalb Runden (21 Spiele pro Mannschaft), die ersten vier Teams qualifizieren sich für das Finalturnier. Die drei österreichischen Teams qualifizieren sich über den Grunddurchgang der EWHL. Die besten vier Mannschaften spielen dann im Modus 1 vs 4 und 2 vs drei um die österreichische Staatsmeisterschaft. Das Halbfinale wird in Form eines Hin- und Rückspiels ausgetragen, die Medaillenentscheidungen im Modus Best of Three.

Tabelle - EWHL-Grunddurchgang

Pl
Team
SP Pkt.
1 EHV Sabres 0 0
2 DEC Salzburg 0 0
3 Aisulu Almaty 0 0
4 EV Bozen 0 0
5 KMHBudapest 0 0
6 Ol. Laibach 0 0
7 LakersKärnten 0 0
8 Hvidovre 0 0
9 Silesia 0 0
10 MACBudapest 0 0

Tabelle - SuperCup Grunddurchgang

Pl
Team
SP Pkt.
1 EHV Sabres 0 0
2 DEC Salzburg 0 0
3 Aisulu Almaty 0 0
4 ESC Planegg 0 0
5 Memmingen 0 0
6 KMHBudapest 0 0
7 SKPBratislava 0 0
8 Ingolstadt 0 0
9 MACBudapest 0 0

Tabelle - DEBL2-Grunddurchgang

Pl
Team
SP Pkt.
1 Sabres Jun. 0 0
2 EHC Villach 0 0
3 DEC Klagenf. 0 0
4 Sbg.II/LinzII 0 0
5 Innsbruck 0 0
6 Lustenau 0 0

Nächste Spiele - EWHL

29-09-2019 00:00
MACBudapest - EHV Sabres
12-10-2019 00:00
DEC Salzburg - EHV Sabres

Nächste Spiele - Supercup

14-09-2019 16:15
ESC Planegg - EHV Sabres
21-09-2019 00:00
EHV Sabres - Ingolstadt