Hauptsponsor


Sponsoren

Spielerinnen

-- MARCHHART Paula
-- MARCHHART Paula
-- MARCHHART Paula

Partner

Werbung


SOUVERÄNER HEIMSIEG GEGEN ALMATY

EWHL: EHV Sabres - Aisulu Almaty (KAZ) 5:1 (2:0, 0:1, 3:0)

Tore Sabres: McKinnon 3, Wittich 2

 

Von Beginn an waren die Sabres das überlegene Team. Nach 5:22 war es Julia McKinnon die zur Führung traf. Die Kasachinnen hatten nur wenige Entlastungsangriffe, Nicole Arnberger im Sabres Tor wurde kaum geprüft. Ein Shorthanded-Goal in Min. 12:53, abermals war Julia McKinnon die Torschützin, stellte den 2:0 Pausenstand her.

 

Im 2. Drittel fehlte der letzte Nachdruck, Almaty kam auf 2:1 heran, die Führung war aber trotzdem nicht in Gefahr.

 

Im Schlussabschnitt klappte es auch wieder mit dem Toreschiessen - 2x Charlotte Wittich (Min. 46:29 und 49:42) sowie nochmals Julia McKinnon (55:49) scorten, mit 5:1 gab es einen ungefährdeten Sieg!

Tabelle - EWHL

Tabelle - SuperCup

Tabelle - DEBL2

Nächste Spiele - EWHL

Nächste Spiele - Supercup

Nächste Spiele-DEBL 2