Hauptsponsor


Sponsoren

Spielerinnen

88 HODONOVA Michaela
88 HODONOVA Michaela
88 HODONOVA Michaela

Partner

Werbung


AKTUELLE SITUATION ÖSM

images

Liebe FreundInnen und Fans der Sabres!

 

Die Sabres sollten lt. Spielplan mit den Semifinalspielen gegen die Neuberg Highlanders am kommenden Wochenende in die Play-Offs der Staatsmeisterschaft einsteigen.

 

Aufgrund des aktuellen Erlasses der Bundesregierung betreffend dem Corona-Virus warten wir auf eine Stellungnahme des ÖEHV, ob die ÖSM ausgetragen wird oder nicht.

 

Falls ja, dann leider sicher ohne ZuseherInnen!

 

Sobald wir mehr wissen werden werden die News auf Facebook bzw. unserer Homepage bekanntgeben!

Medienberichte zum Titelgewinn

54520802 1230839187040931 3041470035416580096 n

Kronen-Zeitung

 

55818933 1231016457023204 6667712491092443136 o

Kleine-Zeitung

 

TV-Bericht ORF-Sport-Bild: Link1

TV-Bericht Wien-Heute: Link2

 

Sport-ORF.at: Link3

EIN PERFEKTES JAHRZEHNT (2010 - 2019) - 10. TITEL IN SERIE

54525204 1230210647103785 124248756718665728 o

Foto (C) Patrick Juricek

 

Ö. Staatsmeisterschaft - Finale Spiel 2 (Best of Three):

EHV Sabres - DEC Salzburg Eagles 7:1 (3:0, 2:0, 2:1)

Tore Sabres: Baldwin 3, Meixner 2, Vlcek, Trummer

 

Nach dem knappen Overtime Sieg in Spiel 1 in Salzburg entwickelte sich das 2. Finalspiel zu einer klaren Sache zugunsten der Sabres. Diese begannen druckvoll, das 1:0 ließ nicht lange auf sich warten - nach 3:42 Min. sorgte Anna Meixner für die Führung. Es ging in dieser Tonart weiter, nach 5:20 Min. erhöhte Sydney Baldwin auf 2:0, nur 39 Sekunden später erzielte Monika Vlcek das 3:0. Nicole Arnberger im Sabres Tor bis dahin wenig beschäftigt. Salzburg nahm das Time-Out und wirkte danach wieder konzentrierter.

Weiterlesen: EIN PERFEKTES JAHRZEHNT (2010 - 2019) - 10. TITEL IN SERIE

ES GEHT UM GOLD

4861

SA, 23.3., 13.25 Uhr, Erste-Bank-Arena (Halle 3), steht bei freiem Eintritt Spiel 2 der Best-of-Three Finalserie zwischen dem EHV Sabres Wien und DEC Salzburg Eagles am Programm. Die Sabres führen nach dem 2:1 Overtime-Sieg in Salzburg mit 1:0 in der Serie. Mit einem Sieg könnten sich die Rekordmeisterinnen aus Wien den Pokal sichern. Bei einem Sieg der Salzburgerinnen würde SO, 24.3. ein entscheidendes drittes Finalspiel stattfinden (ebenfalls 13.25 Uhr, Erste-Bank-Arena, Halle 3). Wir bitten um zahlreiche Unterstützung von den Rängen, die beiden österreichischen Top-Teams der vergangenen Jahre stehen sich gegenüber, etwas besseres gibt es im öst. Dameneishockey nicht zu sehen!

 

Liveticker: https://clubticker.noppe-ist-schuld.de/index.php?id=16

Kronen-Zeitung 17.3.

53719238 1223220731136110 590101276377743360 o

Tabelle - EWHL-Grunddurchgang

Pl
Team
SP Pkt.
1 MACBudapest 18 50
2 KMHBudapest 18 47
3 Aisulu Almaty 18 44
4 EV Bozen 18 30
5 EHV Sabres 18 29
6 Silesia 18 24
7 DEC Salzburg 18 19
8 Hvidovre 18 19
9 LakersKärnten 18 8
10 Ol. Laibach 18 0

Tabelle - DEBL2-Grunddurchgang

Pl
Team
SP Pkt.
1 Innsbruck 15 30
2 Lustenau 15 29
3 DEC Klagenf. 15 25
4 EHC Villach 15 25
5 Sabres Jun. 15 20
6 Sbg.II/LinzII 15 6

Ergebnisse - EWHL

23-02-2020 14:00
LakersKärnten 1 : 4 EHV Sabres
16-02-2020 14:25
EHV Sabres 4 : 7 Hvidovre

Ergebnisse - DEBL2

16-02-2020 17:25
Sabres Jun. 2 : 1 DEC Klagenf.
08-02-2020 19:05
Sabres Jun. 1 : 2 Innsbruck